Originaltitel: The Time Traveller's Guide to Medieval England
Jahr: 2015
Verlag: Piper

Im Mittelalter

Handbuch für Zeitreisende

Ian Mortimer

Im Geschichtsunterricht hätte ich mir so ein Buch gewünscht: Ian Mortimer schreibt kenntnis- und detailreich über alle möglichen Aspekte des Lebens im 14. Jahrhundert: Mode, Medizin, Leben auf See, vom gnadenlosen Humor jener Epoche bis zur Zeitmessung. Der Detailreichtum geht so weit, dass es mir hier und da fast zu viel wurde. Ob nun unter den Hausmusikanten Edwards III. vier oder sechs Trompeter waren oder nur Esquires mit Land, das mindestens 200 Pfund im Jahr einbringt, Silberstoffe tragen durften … nun ja. Auch geht es, man kann es bereits ahnen, ausschließlich um das englische 14. Jahrhundert. Mich störte das allerdings überhaupt nicht. Unterm Strich ein tolles Sachbuch – in angelsächsischer Tradition gut lesbar geschrieben und nicht ohne Witz.